Premiumadress-Partner

Wussten Sie, dass wahrscheinlich rund 16 % Ihrer (Kunden-)Adressen fehlerhaft sind? Laut Erfassung der Deutschen Post kommt ein Großteil der Werbesendungen nicht beim Empfänger an. Rund 100.000 Rückläufer täglich verzeichnet die Post.

Als Premiumadress-Partner können wir Ihnen helfen, Ihre Aussendungen zu optimieren.

Die Hauptgründe für falsche und fehlerhafte Adressen sind mehr als 8 Millionen Umzüge jährlich, ca. 900.000 Todesfälle, 150.000 Scheidungen aber auch rund 400.000 Hochzeiten. Laut der regelmäßigen Umzugsstudie der Deutschen Post Informieren hier die wenigsten ihre Vertragspartner direkt. Lediglich Versicherungen und Banken erfahren in der Regel vom Umzug ihrer Kunden. Andere Vertragspartner erfahren oft erst bei Bedarf des Kunden von den Veränderungen.

Aber nicht nur die Menschen, auch die Orte ändern sich. Rund 11.000 Straßen und über 100 Gemeinden ändern sich im Jahr durch Neuanlage, Aufteilung und Umbenennung.

Dialogpostsendungen, die die Post nicht zustellen kann, werden in der Regel vernichtet. Sie erhalten also keine Rückmeldung, wenn Ihre Werbung den Kunden nicht erreicht. Früher hat man einen Vermerk "Wenn unzustellbar, zurück an Absender" auf die Sendung gesetzt. Wenn Sie volles Porto entrichten, erhalten Sie den Brief auch zurück. Da Dialogpostsendungen aber zu vergünstigten Konditionen versandt werden, ist dieser Vermerk hier wirkungslos.

Hier setzt der Service Premiumadress der Deutschen Post an. Ist eine Sendung nicht zustellbar oder wird sie auf Grund eines Nachsendeauftrags weitergeleitet, erhalten Sie eine Rückmeldung, warum die Sendung nicht zustellbar war und - wenn verfügbar - die Nachsendeanschrift. Auf Wunsch erhalten Sie auch die Sendung zurück. Wenn Sie z. B. Kataloge oder Warenproben versenden, wäre es ja schade, diese wegzuwerfen. Anhand dieser Rückmeldung können Sie Ihre Adressdaten korrigieren und veraltete Adressen löschen. So sparen Sie spätestens bei der nächsten Aussendung unnötige Kosten.

Als Premiumadress-Partner können wir diese Dienstleitungen für Sie bei der Deutschen Post beauftragen. Sind Sie selbst Premiumadress-Kunde, sind wir selbstverständlich in der Lage, auch mit Ihren Daten ein Mailing zu verarbeiten. Sprechen Sie uns gern an.