In der Untergrüne ist es wieder bunt

Trotz des tristen Wetters ist die Untergrüne wieder bunt

Das Wetter ist zwar eher grau, aber dafür ist die Mauer in der Untergrüne vor Firma Lüling Draht wieder bunt.

In knapp 3 Monaten haben Stefan Dressler und sein Graffiti-Team die Mauer mit 12 neuen Motiven versehen. Letmather und Iserlohner Unternehmen, die die Neugestaltung auch finanzierten, lieferten Ideen, Vorstellungen und Vorlagen, die von den Künstlern frei interpretiert und umgesetzt wurden.

Wir finden, es hat sich gelohnt. Ein bisschen Platz ist noch frei, also ließe sich das Ganze noch erweitern.

Update: Offenbar sind auch andere der Meinung, dass es sich gelohnt hat. Für die freien Plätze gibt es bereits mehr Bewerber als Plätze. Schön!

Ein Durchbruch für die Untergrüne